info@novakugyved.hu    +36 (72) 336576  | Als ungarischer Rechtsanwalt stehe ich Ihnen mit Rat und Tat bei.

Blog

Nationalniederlassungsgenehmigung in Ungarn

  2018-11-11

Aufgrund des Gesetzes No. I. vom Jahre 2007 hat man in Ungarn die Begriffskategorie " Nationalniederlassungsgenehmigung " geschaffen.

Dem zitierten Gesetz gemäß steht den Staatsbürgern von Dritten Länder das Recht zu in Ungarn um eine Nationalniederlassunggenehmigung zu ersuchen.

Die Einreise und die Aufenthalt der EU-Staatsangehörigen wird auch von dem angeführten Gesetz normativ geregelt. Die einschlägigen Normen verfügen, dass die EU- Bürgerinnen sowie die EU-Bürger auf eine Bescheinigung berechtigt sind , die ihre geschehene Registrierung in Ungarn nachweist. Aufgrund der vollbrachten Registrierung halten sich die erwähmten EU-Bürgerinenn und EU-Bürger auf Ungarns' Territorium anhaltend rechtsmäßig auf, so können sie sich eine ungarische Wohnsitzkarte erwerben.

Darüber hinaus, falls diese EU-Staatsangehörige einen 5 jährigen ununterbrochenen Aufenthalt in Ungarn nachweisen könnten , sind sie berechtigt auch eine so gennante Aufenthaltskarte in Ungarn erhalten.

Diejenigen, die 10 Jahren Aufenthalt in Ungarn erlangen - diese Dauer sollte aber ununterbrochen vorhanden sein - könnten sie die ersehnte ungarische Staatsangehörigkeit erhalten, vorausgesetzt , dass sie in einer ungarischen Sprachprüfung bestehen. Weiterhin gibt es einen Lehrstoff, über die ungarische verfassungrechtliche Kenntisse. Daraus haben die Kandidaten auch ein Examen machen.

Die eingebürgerte Personen mögen – falls alle Voraussetzungen erfüllt werden – in Ungarn mit einem ordentlichen ungarischen Personalausweis ausgestattet sein.

  Blog

Das Genfer Abkommen feiert seine 70 Jahren

Das Genfer Abkommen ( convention du Genéve pour l' Amélioration du sort des blessés et des malades Dans le forces…

Nationalniederlassungsgenehmigung in Ungarn

Aufgrund des Gesetzes No. I. vom Jahre 2007 hat man in Ungarn die Begriffskategorie " Nationalniederlassungsgenehmigung…

  Vergütungsvereinbarung in…

In Ungarn unterliegen Anwaltshonorare keiner Gebührenordnung ; Mandant und Rechtsanwalt können miteinander in der Höhe der Vergütung frei vereinbaren. Bei einer Auftragserteilung müssen der Mandant und der Rechtsanwalt in dem Inhalt des Auftrags…

  Info

Zivilrecht, Immobilienrecht, Firmenrecht, Arbeitsrecht. Als ungarischer Rechtsanwalt stehe ich Ihnen mit Rat und Tat bei.

Pécs ügyvéd - Iparosház - Ingatlanjog, cégjog, polgári jog
Map